11/16/2014

C.R.E.A.M

Jedem einen wunderschönen Sonntag!

Ich habe mal wieder eine interessante Unterhaltung geführt...Politics as usuaaaeel.
Jedenfalls ging es darum dass ich meinte :" Wieso verkauft man ein Paar Schuhe für über Retail, wenn man die nicht mehr trägt und einfach los werden will? Daraus zu versuchen Profit zu machen ist doch echt uncool? Mach doch einfach jemandem ne Freude und verkauf die günstig...Sammlerwert hin oder her." Der andere Mensch allerdings :"Das wäre doch echt unklug. Er verkauft sie ja immernoch unter Sammlerwert, sei nicht so."
Ich bin allerdings so! Total so! Ich finde es traurig, dass immer der monetäre Wert jedes Paares in der Ecke stehen muss und dem emotionalen Wert den Mittelfinger zeigt.
Es geht doch um mehr als das, was ein Paar Schuhe in 2 Jahren, im Falle dessen, dass ich es nicht trage,  Wert sein wird. Geht es wirklich um solch etwas unbedeutendens? Was ist mit der Erinnerung an den Schuh in dem Du Dein erstes Basketballspiel gewonnen hast?
Das Paar in dem Dein Held seine erste Meisterschaft gewonnen hat? Was ist mit dem Paar, welches Du dir als Kind nie leisten konntest? Als Du nur 1 Paar Schuhe für den Sommer und eins für den Winter hattest. Geht es darum nicht mehr? Geht es nur darum schnell zu kaufen und gewinnbringend zu verkaufen? Geht es wirklich nur darum, was der Schuh für einen materiellen Wert hat?
Jeder der so genannten "Sneakerheads" beschwert sich über Reseller und Hypebeasts. Jeder ist jeden Samstag wütend wenn der neue Realease im Nike Store wieder ausverkauft ist. Aber die meisten von ihnen, würden den ungenutzten Schuh trotzdem nicht für Retail, sondern für die Summe anbieten, die die Reseller verlangen. Wisst Ihr wie man so etwas nennt? Scheinheiligkeit!
Versteht mich nicht falsch, ich rede von niemandem, der das Geld wirklich braucht, weil es im Haushalt fehlt. Ich rede von denen, die auf den Schuhen sitzen und die nicht mehr tragen. Jene die die irgendwann gekauft und getragen haben, ihn nun nicht mehr wollen aber sagen :" Moment mal, ich kann doch den Schuh für ein 3-faches von dem verkaufen, was ich dafür ausgegeben habe, dann mache ich das doch auch definitiv!"
Aber trotzdem beschimpft dieser Mensch Reseller. Trotzdem sitzt er Samstag wütend vor dem PC und beschwert sich über Hypebeasts und Bots.

Ich für mich, verschenke meine gebrauchten Schuhe an jemanden bei dem ich weiß,  dass er mehr Freude daran hat als ich. Aber das bist nur meine Einstellung

No comments:

Post a Comment

There was an error in this gadget